Oberschule Haren

Nutzfläche:
424 m²

umbauter Raum:
1.800 m³

Baujahr:
2016
In vorhandenen Räumlichkeiten der Oberschule (alte Martinischule) haben wir durch Aufgabe von drei Fachunterrichtsräumen einen neuen Verwaltungstrakt für die Schulleitung und des gsamten Lehrerkollegiums geschaffen. Ein integrierter Lichthof in dem Gebäude sorgt für eine ausreichende Belichtung aller neuen Räumlichkeiten. Ein neu geschaffener Eingangsbereich zur Bischof-Demann-Straße gibt der Schule nunmehr einen leicht auffindbaren Eingangsbereich zur Erschließungsstraße.